Werkfeuerwehren im Regierungsbezirk Düsseldorf


Nachfolgend sind die hier bekannten Werk-, Betriebs- und Flughafen-Feuerwehren im Regierungsbezirk aufgeführt und ggf. verlinkt. Aus den nicht mit Einträgen versehenen Kreisen und Städten liegen keine Informationen über derartige Wehren vor. Die Liste erhebt keinen Anspruch auf die wünschenswerte Vollständigkeit – Hinweise mit Betreff bitte an info@feuerwehr-nrw.de.





Düsseldorf


DÜSSELDORF | Der internationale Flughafen Düsseldorf | ICAO: EDDL | IATA: DUS | ist der drittgrößte deutsche Flughafen und das wichtigste internationale Drehkreuz des Landes Nordrhein-Westfalen. Der im Norden der Landeshauptstadt im Stadtteil Lohausen gelegene Flughafen wurde 1927 eröffnet und betreibt eine Flughafenfeuerwehr – siehe auch bei Truckenmüller.
DÜSSELDORF | Henkel ist ein Konsumgüterhersteller mit Hauptsitz in Düsseldorf. Das Unternehmen ist weltweit in den Geschäftsfeldern Wasch-/Reinigungsmittel, Kosmetik/Körperpflege und Klebstoffe/Dichtstoffe/Oberflächentechnik tätig. Im Hauptwerk Düssseldorf-Holthausen betreibt Henkel eine Werkfeuerwehr – siehe auch bei Franken112.
DÜSSELDORF | Mercedes-Benz ist die Fahrzeugmarke der Daimler AG, einem großen Automobilhersteller mit Hauptsitz in Stuttgart. Im Werk Düsseldorf produziert das Unternehmen Nutzfahrzeuge und unterhält eine Werkfeuerwehr – siehe auch bei Truckenmüller.
DÜSSELDORF | Die Messegesellschaft Düsseldorf wurde 1947 als Nordwestdeutsche Ausstellungsgesellschaft (NOWEA) gegründet. Heute führt das Unternehmen Veranstaltungen verschiedener Branchen im In- und Ausland durch. In Düsseldorf unterhält die Messegesellschaft eine Betriebsfeuerwehr – siehe auch bei Truckenmüller.
DÜSSELDORF | Vallourec & Mannesmann Tubes produziert nahtlos warmgewalzte Stahlrohre, die insbesondere im Energiesektor, dem Maschinen- und Anlagenbau sowie im Stahlbau eingesetzt werden. Das Unternehmen ist international tätig und hat seinen Hauptsitz in Boulogne-Billancourt bei Paris. Das Werk Düsseldorf-Rath verfügt über zwei Warmwalzwerke und unterhält eine Werkfeuerwehr – siehe auch bei Truckenmüller.
Zahlreiche WF-Fotos siehe bei www.truckenmueller.de und www.franken-112.de

top

Duisburg


DUISBURG | Hüttenwerke Krupp Mannesmann | Stahlwerk in Duisburg-Huckingen – Werkfeuerwehr.
DUISBURG | Rütgers Chemicals | Chemiewerk in Duisburg-Meiderich – Werkfeuerwehr
DUISBURG | Sachtleben Chemie | Chemiewerk in Duisburg-Homberg – Werkfeuerwehr
DUISBURG | ThyssenKrupp-Steel | Stahlwerk in Duisburg-Beeckerwerth – Werkfeuerwehr.
Die Werkfeuerwehren sind hier zur Website franken-112.de von Alex Müller aus Nürnberg verlinkt.

top

Essen


ESSEN | Saint-Gobain Oberland AG/Veralia, Werk Essen (Glasproduktion) – Betriebsfeuerwehr

top

Kreis Kleve


UEDEM | Kommando Operative Führung Luftstreitkräfte in Kalkar/Uedem – Bundeswehrfeuerwehr.
WEEZE | Flughafen Weeze/Niederrhein | EDLV | NRN | Flughafenfeuerwehr (ICAO-Ktegorie 7)

top

Krefeld


KREFELD | Bayer AG | Chemische Industrie in Krefeld-Uerdingen – Werkfeuerwehr.

top

Kreis Mettmann


HILDEN | 3M Deutschland, Werk Hilden (u.a. Produktion reflektierender Materialien) – Werkfeuerwehr
HILDEN | Akzo Nobel (vormals ICI) Standort Hilden (Chemische Industrie, Farbe und Lacke) – Werkfeuerwehr
LANGENFELD | Die Geberit AG ist ein weltweit tätiger Produzent von sanitärtechnischen Systemen mit mehreren Standorten in Deutschland. Hauptsitz ist Rapperswil-Jona in der Schweiz, wo das Unternehmen 1874 gegründet wurde. Am Standort Langenfeld stellt Geberit Pressfitting-Systeme aus Edelstahl, C-Stahl und Kupfer her. Der Fertigungsprozess umfasst das Trennen, Biegen, Umformen sowie Fügen von Metallen. Hier betreibt das Unternehmen eine Werkfeuerwehr.
VELBERT | BKS Velbert, Gretsch-Unitas-Gruppe (Produktion von Schließsystemen) – Werkfeuerwehr
VELBERT | Huf Hülsbeck & Fürst (Produktion von Kfz-Schließsystemen) – Werkfeuerwehr.

top

Mönchengladbach


MÖNCHENGLADBACH | Der Flughafen Mönchengladbach | ICAO: EDLN | IATA: MGL | ist als Verkehrslandeplatz klassifiziert und fungiert u.a. als Ausweichflughafen für den Flughafen Düsseldorf. Mönchengladbach verfügt über eine Flughafenfeuerwehr der ICAO-Brandschutzkategorie 4 | siehe auch bei Truckenmüller.

top

Mülheim an der Ruhr


MÜLHEIM an der Ruhr | Der Regionalflughafen Essen/Mülheim | ICAO: EDLE | IATA: ESS | ist seit 1919 in Betrieb und liegt auf der Grenze zwischen Essen und Mülheim an der Ruhr. Der Platz ist bedeutsam für die Berufspilotenausbildung und bekannt als Heimatflughafen der Zeppelin-ähnlichen Prallluftschiffe. Der Flughafen verfügt über eine Flughafenfeuerwehr.

top

Rhein-Kreis Neuss


DORMAGEN | Die Currenta GmbH ist ein Gemeinschaftsunternehmen der Chemiekonzerne Bayer und Lanxess. Das Unternehmen betreibt Chempark genannte Industrieanwesen in Leverkusen, Krefeld-Uerdingen und Dormagen und stellt den dort ansässigen Firmen Infrastruktur- und Dienstleistungen zur Verfügung – u.a. die Werkfeuerwehr. Geschäftsfelder sind weiterhin Energie, Umwelt, Sicherheit, Services und Bildung.
GREVENBROICH | Die Hydro Aluminium Deutschland GmbH (vormals: Vereinigte Aluminiumwerke) verfügt über drei Produktionsstätten (Rackwitz bei Leipzig, Uphusen bei Bremen und Grevenbroich). In Grevenbroich betreibt das Unternehmen das weltweit größte Feinbandwalzwerk. Hier werden jährlich rund 440.000 t Aluminumfolien und -bänder produziert und veredelt. Das Werk verfügt über eine Werkfeuerwehr.
GREVENBROICH | Die RWE AG ist ein Energieversorgungskonzern mit Hauptsitz in Essen. Der Unternehmensbereich Rohstoffe und Energiegewinnung – RWE Power – betreibt im Rheinland mehrere Kraftwerke, so in Grevenbroich die beiden Braunkohlenkraftwerke Frimmersdorf und Neurath, die über eine Werkfeuerwehr verfügen.
GREVENBROICH | Die Tokai Erftcarbon GmbH stellt Graphitelektroden für die Stahlindustrie her. Das Unternehmen wurde 1917 gegründet und gehört seit 2005 zum japanischen Tokai Carbon Konzern. Im Stammwerk Grevenbroich sind die Fertigung, Verwaltung und der Vertrieb für Deutschland und Osteuropa angesiedelt. Hier betreibt Tokai Erftcarbon eine Werkfeuerwehr.
NEUSS | Die Aluminium Norf GmbH (Alunorf) stellt warm- und kaltgewalzte Bänder unterschiedlichster Aluminiumlegierungen her. Daraus entstehen Dosen und alle anderen Arten von Verpackungen, Teile für die Automobilindustrie, Komponenten für den Schiffs- und Hausbau, Druckplatten und vieles mehr. Das Werk in Neuss-Norf unterhält eine Werkfeuerwehr [Fotos].

top

Oberhausen


OBERHAUSEN | Oxea ist ein Chemieunternehmen, das 2007 aus bestehenden Vorgängerfirmen gebildet wurde. Oxea stellt Alkohole, Aldehyde, Carbonsäuren und verwandte Stoffe her, die Zwischenprodukte bei der Herstellung von Beschichtungen, Pharmazeutika, Schmier-, Aroma-, Duft-, Farb- und Kunststoffen sind. Im Werk Ruhrchemie in Oberhausen-Holten betreibt das Unternehmen eine Werkfeuerwehr [Fahrzeugbilder].

top

Remscheid


Keine Werk- oder Betriebsfeuerwehr bekannt

top

Solingen


SOLINGEN | Die C. Grossmann Stahlguss GmbH produziert seit 1853 Teile aus Hochleistungsstahlguss. Unternehmenssitz und Produktionsstandort ist Solingen, wo Grossmann eine Werkfeuerwehr betreibt.
SOLINGEN | Die 1897 gegründete Kronprinz GmbH gehört heute zur Unternehmensgruppe Mefro Wheels. Das Unternehmen fertigt Stahlräder für Personen- und Lastkraftwagen als Zulieferer der Automobilindustrie und des Handels. Im Werk Solingen betreibt Kronprinz eine Werkfeuerwehr.

top

Kreis Viersen


Keine Werk- oder Betriebsfeuerwehr bekannt

top

Kreis Wesel


MOERS | Sasol ist ein international tätiger Öl-, Gas- und Chemiekonzern mit Sitz in Johannesburg, Südafrika. Das Werk Moers gehört zur Sasol Solvents Germany GmbH und produziert vor allem die Lösemittel Isopropanol, Sekundärbutylalkohol und Methylethylketon. Daneben werden Weichmacher, Feinchemikalien und Polymerdispersionen hergestellt. In Moers betreibt das Unternehmen eine Werkfeuerwehr.
RHEINBERG | Die Vereinigte Sicherheitsunternehmen Rheinberg GmbH (VSR) ist ein Dienstleister der Wach- und Sicherheitsbranche. Neben anderen Leistungen betreibt VRS für seine Kunden eine Werkfeuerwehr.

top

Wuppertal


WUPPERTAL | Axalta Coating Systems – bis 2013 DuPont Performance Coatings – ist ein international tätiger Hersteller von Automobil- und Industrielacken, Kunststoffen, Folien und Mineralwerkstoffen. Am Standort Wuppertal produziert die Firma seit 1866 Lacke und Beschichtungen. Hier betreibt das Unternehmen eine Werkfeuerwehr.
WUPPERTAL | Die Bayer AG mit Sitz in Leverkusen ist die Holding-Gesellschaft des Bayer-Konzerns, dessen Schwerpunkte die chemische und pharmazeutische Industrie sind. Der Teilkonzern Bayer HealthCare erforscht, entwickelt, produziert und vertreibt medizinische Produkte, die der Vorsorge, der Diagnose und der Behandlung von Krankheiten dienen. Am Standort Wuppertal betreibt Bayer im Rahmen der Werksicherheit eine Betriebsfeuerwehr.
WUPPERTAL | Draka ist ein niederländischer Kabelhersteller und Zulieferer u.a. für die Telekommunikations- und Automobilindustrie. Es ist der sechstgrößte Kabelhersteller der Welt. Das 1910 gegründete Unternehmen gehört heute zur Prysmian Gruppe und ist in 30 Ländern aktiv. Im Werk Wuppertal betreibt Draka Deutschland eine Werkfeuerwehr.
WUPPERTAL | FAG ist ein Produzent von Wälzlagern, Wälzlagerkomponenten und Zubehör und damit u.a. Zulieferer der Automobilindustrie. Das Unternehmen gehört zu der Unternehmensgruppe Schaeffler Technologies, die in über 50 Ländern tätig ist. Im Werk Wuppertal betreibt FAG eine Werkfeuerwehr.



Werkfeuerwehren in Deutschland

in den Bundesländern: BW | BY | BE | BB | HB | HH | HE | MV | NI | NW | RP | SL | SN | ST | SH | TH




Kreise und kreisfreie Städte in NRW


AC | BI | BM | BN | BO | BOR | BOT | COE | D | DN | DO | DU | E | EN | EU | GE | GL | GM | GT | HA | HAM | HER | HF | HS | HSK | HX | K | KLE | KR | LEV | LIP | ME | MG | MH | MI | MK | MS | NE | OB | OE | PB | RE | RS | SG | SI | SO | ST | SU | UN | VIE | W | WAF | WES


feuerwehr-nrw.de


 

 Anmerkungen? Fehler? Fragen?  Nachricht an die Redaktion

 top