Werkfeuerwehren in Nordrhein-Westfalen


Nachfolgend sind die hier bekannten Werk-, Betriebs- und Flughafenfeuerwehren in Nordrhein-Westfalen aufgeführt und auf die Website des Unternehmens und ggf. zur Feuerwehr verlinkt. Aus den nicht mit Einträgen versehenen Kreisen und Städten liegen keine Informationen über derartige Wehren vor. Die Liste erhebt keinen Anspruch auf die wünschenswerte Vollständigkeit – Hinweise mit Betreff bitte an info@feuerwehr-nrw.de.




Deutscher Feuerwehrverband (DFV) > www.dfv.org – [facebook]
Werkfeuerwehrverband Deutschland (WFVD) > www.wfvd.de > Aktuelles.
Verband der Feuerwehren in Nordrhein-Westfalen (VdF NRW) > www.vdf-nrw.de > Aktuelles.
Werkfeuerwehrverband Nordrhein-Westfalen (WFV NRW) > www.wfv-nrw.de > Mitglieder.
Werk-, Betriebs- und Flughafenfeuerwehren im Regierungsbezirk Arnsberg | Detmold | Düsseldorf | Köln | Münster



Die Karte ist verlinkt.

This site contains industrial and airport fire services in the federal state.
The collection is constantly modified and supplemented.




Leitstellen | Jugendfeuerwehr | Musikzüge | Werkfeuerwehren | Feuerlöschboote in Nordrhein‑Westfalen
Regierungsbezirk Arnsberg | Detmold | Düsseldorf | Köln | Münster

   
top




.

Werk‑ und Betriebsfeuerwehren im Regierungsbezirk Arnsberg


Bochum


BOCHUM | Die ThyssenKrupp Steel Europe AG ist ein international tätiger Hersteller von Flachstahl. Am Hauptsitz Duisburg ist das Unternehmen seit Ende des 19. Jahrhunderts tätig. In seinem Werk Bochum-Stahlhausen betreibt ThyssenKrupp eine Werkfeuerwehr.
BOCHUM | Bis 2014/2015 betrieb der deutsche Automobilhersteller Adam Opel AG, der zum US-amerikanischen Konzern General Motors gehört, in Bochum einen Produktionsstandort, zu dem auch eine Wekfeuerwehr [Fahrzeugbilder] gehörte.

top

Dortmund


DORTMUND | Der Regionalflughafen Dortmund | ICAO: EDLW | IATA: DTM | ist der viertgrößte Verkehrsflughafen in NRW. Er liegt im Osten von Dortmund an der Grenze zu Holzwickede und Unna. Die Flughafenfeuerwehr Dortmund ist Teil der städtischen Berufsfeuerwehr.
DORTMUND | Die ThyssenKrupp Steel Europe AG ist ein international tätiger Hersteller von Flachstahl. Am Hauptsitz Duisburg ist das Unternehmen seit Ende des 19. Jahrhunderts tätig. In seinem Werk Dortmund betreibt ThyssenKrupp eine Werkfeuerwehr.

top

Ennepe-Ruhr-Kreis


ENNEPETAL | Dorma ist ein weltweit tätiger Produzent von Tür- und Schließsystemen. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Ennepetal und betreibt dort eine Werkfeuerwehr [Fahrzeug].
WITTEN | Die Deutsche Edelstahlwerke GmbH produziert an fünf Standorten in NRW jährlich fast eine Million Tonnen Edelstahl. Die Stahlwerke sind mit Lichtbogenöfen, Stranggießanlagen und Kreisbogenanlagen ausgestattet. Außerdem gibt es Walzwerke, Schmiedebetriebe und Blankstahlbetriebe zur Produktion von Draht und Stabstahl. Am Standort Witten betreibt das Unternehmen eine Werkfeuerwehr.
WITTEN | Evonik Industries ist eines der weltweit größten Unternehmen der Spezialchemie mit Hauptsittz Essen. Das Werk Herne/Witten ist ist ein Produktionsstandort zur Herstellung von Rohstoffen für die Farben- und Lackindustrie. In Witten betreibt das Unternehmen eine Werkfeuerwehr.

top

Hagen in Westfalen


HAGEN in Westfalen | Bilstein GmbH (Kaltwalz-Bandstahlproduktion) – Betriebsfeuerwehr
HAGEN in Westfalen | Hoesch Hohenlimburg (Warmwalz-Bandstahlproduktion) – Werkfeuerwehr | Fahrzeuge.
HAGEN in Westfalen | Stora Enso Kabel GmbH – Werkfeuerwehr | Fahrzeuge.

top

Hamm


HAMM in Westfalen | Die DuPont de Nemours Deutschland GmbH – kurz DuPont – ist Teil eines weltweit tätigen Chemieunternehmens mit Niederlassungen in Deutschland. Der Betrieb in Hamm beschäftigt sich mit der Herstellung von technischen Kunststoffen, Kunststoff-Vorprodukten und Folien für Verbund-Sicherheitsglas. In Hamm ist ebenfalls der Sitz des Joint Ventures DuBay Polymer GmbH, zuständig für die Herstellung und Vertrieb von Polybutylentherephthalat. Hier betreibt das Unternehmen eine Werkfeuerwehr (Quelle: WF DuPont Hamm, Januar 2016).

top

Herne


HERNE | Evonik Industries ist eines der weltweit größten Unternehmen der Spezialchemie mit Hauptsitz Essen. Das Werk Herne/Witten ist ein Produktionsstandort zur Herstellung von Rohstoffen für die Farben- und Lackindustrie. Im Betriebsteil Herne betreibt das Unternehmen eine Werkfeuerwehr.
HERNE | Sasol ist ein international tätiger Öl-, Gas- und Chemiekonzern mit Sitz in Johannesburg, Südafrika. Das Werk Herne gehört zur Sasol Solvents Germany GmbH und produziert vor allem die Lösemittel Isopropanol, Ethanol, Diethylether und Hydroperoxide hergestellt. Ein weiteres Standbein ist die Herstellung von Bioethanol. In Herne betreibt das Unternehmen eine Werkfeuerwehr.

top

Hochsauerlandkreis


Keine Werk- oder Betriebsfeuerwehr bekannt

top

Märkischer Kreis


ALTENA | Thyssen Krupp VDM (vormals: Vereinigte Deutsche Metallwerke) produziert spezielle Stahllegierungen: Nickel- und Kobaltlegierungen, Titan, Sonderedelstähle und Zirkonium. Diese Werkstoffe finden Anwendung in chemische Anlagen, der Energieerzeugung, im Automobil- und Flugzeugbau und in der Elektronik und Elektrotechnik. Im Werk Altena betreibt das Unternehmen seit 1886 eine Werkfeuerwehr.
ISERLOHN | Hexion ist ein großer Hersteller von Silikonen, Silikon-Derivaten, Quarzen und Spezialkeramik. Hauptsitz ist Columbus, Ohio, USA. Das Unternehmen verfügt weltweit über mehr als 100 Produktionsstätten, davon in Deutschland: Iserlohn, Duisburg, Esslingen, Frielendorf und Leuna. Im Werk Iserlohn-Letmathe (vormals Bakelit/Momentive) betreibt das Unternehmen eine Werkfeuerwehr [Fahrzeuge].
WERDOHL | Thyssen Krupp VDM (vormals: Vereinigte Deutsche Metallwerke) produziert spezielle Stahllegierungen: Nickel- und Kobaltlegierungen, Titan, Sonderedelstähle und Zirkonium. Diese Werkstoffe finden Anwendung in chemische Anlagen, der Energieerzeugung, im Automobil- und Flugzeugbau und in der Elektronik und Elektrotechnik. Im Werk Werdohl betreibt das Unternehmen eine Werkfeuerwehr [Fahrzeuge].

top

Kreis Olpe


ATTENDORN | Die Unternehmensgruppe Muhr & Bender aus Attendorn (Mubea) produziert mechanische Federn und Wellen und ist damit ein Zulieferer der Automobilindustrie. Die Firma wurde 1916 gegründet und ist heute in 20 Ländern vertreten. Im Stammwerk Attendorn betreibt Mubea eine Betriebsfeuerwehr.

top

Kreis Siegen-Wittgenstein


BURBACH | Der Siegerlandflughafen | ICAO: EDGS | IATA: SGL | liegt überwiegend auf Burbacher Gemeindegebiet und ist mit 599 m über NN einer der am höchsten gelegenen Verkehrsflughäfen Deutschlands. Der Flughafen wurde 1967 eröffnet und unterhält eine Flughafenfeuerwehr der ICAO-Brandschutzkategorie 3 | Fotos siehe auch bei www.franken-112.de > Nordrhein-Westfalen > Flughafenfeuerwehr Siegerland.
KREUZTAL | Die ThyssenKrupp Steel Europe AG ist ein international tätiger Hersteller von Flachstahl. Am Hauptsitz Duisburg ist das Unternehmen seit Ende des 19. Jahrhunderts tätig. In seinem Kreuztaler Werken Eichen und Ferndorf betreibt ThyssenKrupp eine Werkfeuerwehr. Ab Oktober 2014 wird die Werkfeuerwehr TKS in Eichen aufgelöst.
SIEGEN | Die Deutsche Edelstahlwerke GmbH (DEW) gehört zur Schmolz + Bickenbach Gruppe und produziert Edelstahl-Langprodukte, die in der Automobilindustrie, in der Luft- und Raumfahrt, im Maschinenbau sowie in der Energie- und Anlagentechnik verwendet werden. An den Standorten Hagen, Hattingen, Krefeld, Siegen und Witten (alle NRW) wird etwa eine Million Tonnen Edelstahl jährlich hergestellt und verarbeitet. Die Stahlwerke sind mit Lichtbogenöfen, Stranggießanlagen und Kreisbogenanlagen ausgestattet. Außerdem gibt es Walzwerke, Schmiedebetriebe und Blankstahlbetriebe zur Produktion von Draht und Stabstahl. Im Werk Siegen-Geisweid unterhält das Unternehmen eine Werkfeuerwehr.

top

Kreis Soest


ERWITTE | Hella Hueck & Co. wurde 1899 gegründet und hat seinen Hauptsitz in Lippstadt. Das Unternehmen ist heute ein international agierender Automobilzulieferer und produziert Fahrzeug-Elektronik und -Lichtsysteme – hierunter auch Sondersignalanlagen – sowie LED-Straßenbeleuchtungen und -Flughafenbefeuerungen. Im Werk Erwitte betreibt Hella eine Werkfeuerwehr.
LIPPSTADT | Hella Hueck & Co. ... Im Stammwerk Lippstadt betreibt Hella ebenfalls eine Werkfeuerwehr.

top

Kreis Unna


BERGKAMEN | Bayer Pharma AG, Werk Bergkamen – Werkfeuerwehr [Fahrzeuge]
LÜNEN | Remondis ist ein international tätiges Unternehmen der Wasser- und Kreislaufwirtschaft. Der Entsorgungs- und Recyclingdienstleister verfügt über Niederlassungen und Anteile an Unternehmen in 25 Ländern. An seinem Hauptsitz im Abfall-Recycling-Zentrum Lippewerk Lünen betreibt das Unternehmen eine Werkfeuerwehr.
SCHWERTE | Die Hoesch Schwerter Profile GmbH geht auf die 1826 gegründete Firma „Theodor von Dücker zu Menden“ zurück und ist heute im Verbund der italienischen Calvi Holding tätig. Das Unternehmen stellt mittels Warmwalzen, Warmstrangpressen und Kaltziehen Stahlbauteile und Konstruktionselemente her. Diese Spezialprofile werden in der stahlverarbeitenden Industrie eingesetzt. Im Stammwerk in Schwerte betreibt das Unternehmen eine Werkfeuerwehr.
WERNE | Die RWE AG ist ein Energiekonzern mit Hauptsitz in Essen. Der Unternehmensbereich Rohstoffe und Energiegewinnung – die RWE Power AG – betreibt mehrere Braunkohlentagebaue und Kraftwerke. Das Kraftwerk Gersteinwerk in Werne verfügt über eine Werkfeuerwehr, die als „Löschzug 5“ in die kommunale Feuerwehr eingebunden ist.

top

.

Werk‑ und Betriebsfeuerwehren im Regierungsbezirk Detmold


Bielefeld


BIELEFELD | Schüco wurde 1951 als Metallbaubetrieb gegründet und produziert Fenster, Türen, Fassaden und Solaranlagen. Das Unternehmen ist heute als Systemlieferant in 78 Ländern aktiv. Am Standort seiner Zentrale in Bielefeld unterhält Schüco eine Betriebsfeuerwehr.

top

Kreis Gütersloh


GÜTERSLOH | August Storck KG – Wekfeuerwehr
GÜTERSLOH | Miele | Haushaltsgeräte – Werkfeuerwehr.
GÜTERSLOH | Mohn Media | Medienkonzern – Werkfeuerwehr.
HALLE in Westfalen | Baxter Oncology (Medizintechnik/Pharma) – Werkfeuerwehr.
HALLE in Westfalen | Koyo Deutschland (Nagellager-Produktion) – Werkfeuerwehr.
HARSEWINKEL | Die Claas Gruppe ist ein internationaler Landmaschinenkonzern mit Hauptsitz in Harsewinkel. Das 1913 gegründete Unternehmen ist am Markt für Erntemaschinen tätig und produziert Feldhäcksler, Mähdrescher, Mähwerke, Ballenpressen und Traktoren. Neben dem Kerngeschäft Landtechnik ist das Unternehmen auch im Bereich Industrietechnik aktiv. Im Stammwerk Harsewinkel betreibt Claas seit 1969 eine Werkfeuerwehr.
RHEDA-WIEDENBRÜCK | Die Westag & Getalit AG produziert Schalungen, Türen, Zargen und Laminate aus Holz und Kunststoff. Im Stammwerk Rheda-Wiedenbrück betreibt das Unternehmen eine Werkfeuerwehr mit einem eigenen Spielmannszug.

top

Kreis Herford


Keine Werk- oder Betriebsfeuerwehr bekannt

top

Kreis Höxter


Keine Werk- oder Betriebsfeuerwehr bekannt

top

Kreis Lippe


HORN-BAD MEINBERG | Die Glunz AG ist ein Holzwerkstoffhersteller mit vier Produktionsstandorten in Deutschland. Das Unternehmen wurde 1932 gegründet und hat seinen Hauptsitz in Meppen (Landkreis Emsland, Niedersachsen). Seit 1998 gehört Glunz zur portugiesischen Sonae Indústria Gruppe. Im Werk Horn-Bad Meinberg betreibt das Unternehmen eine Werkfeuerwehr.

top

Kreis Minden-Lübbecke


BAD OEYNHAUSEN | Die Diakonische Stiftung Wittekindshof ist Träger mehrerer Wohn- und Betreuungseinrichtung für Menschen mit Behinderung in Ostwestfalen, Ruhrgebiet und Münsterland. Am Hauptsitz in Bad Oeynhausen-Volmerdingsen gibt es seit 1907 eine Werkfeuerwehr, die nach Medienangaben aufgelöst und als Einheit der Freiwilligen Feuerwehr Bad Oeynhausen angegliedert werden soll, was bisher jedoch nicht umgesetzt wurde (Stand: Mai 2013).
MINDEN | BASF ist ein deutscher Chemiekonzern mit weltweit über 380 Produktionsstandorten. Die spezialisierte Konzerntochter BASF Pharma Chemikalien produziert Wirk- und Hilfsstoffe für die Pharma- und Kosmetikindustrie. Im Werk Minden betreibt das Unternehmen eine Werkfeuerwehr [Fahrzeugbild]

top

Kreis Paderborn


BÜREN | Der Regionalflughafen Paderborn/Lippstadt | ICAO: EDLP | IATA: PAD | liegt zwischen den Städten Paderborn und Lippstadt auf dem Gebiet der Stadt Büren. Er bindet die Region Ostwestfalen-Lippe an den internationalen Luftverkehr an. Der Flughafen wurde 1971 eröffnet und betreibt eine Flughafenfeuerwehr | Fotosammlung siehe bei www.franken-112.de .

top

.

Werk‑ und Betriebsfeuerwehren im Regierungsbezirk Düsseldorf


Düsseldorf


DÜSSELDORF | Der internationale Flughafen Düsseldorf | ICAO: EDDL | IATA: DUS | ist der drittgrößte deutsche Flughafen und das wichtigste internationale Drehkreuz des Landes Nordrhein-Westfalen. Der im Norden der Landeshauptstadt im Stadtteil Lohausen gelegene Flughafen wurde 1927 eröffnet und betreibt eine Flughafenfeuerwehr – siehe auch bei Truckenmüller.
DÜSSELDORF | Henkel ist ein Konsumgüterhersteller mit Hauptsitz in Düsseldorf. Das Unternehmen ist weltweit in den Geschäftsfeldern Wasch-/Reinigungsmittel, Kosmetik/Körperpflege und Klebstoffe/Dichtstoffe/Oberflächentechnik tätig. Im Hauptwerk Düssseldorf-Holthausen betreibt Henkel eine Werkfeuerwehr – siehe auch bei Franken112.
DÜSSELDORF | Mercedes-Benz ist die Fahrzeugmarke der Daimler AG, einem großen Automobilhersteller mit Hauptsitz in Stuttgart. Im Werk Düsseldorf produziert das Unternehmen Nutzfahrzeuge und unterhält eine Werkfeuerwehr – siehe auch bei Truckenmüller.
DÜSSELDORF | Die Messegesellschaft Düsseldorf wurde 1947 als Nordwestdeutsche Ausstellungsgesellschaft (NOWEA) gegründet. Heute führt das Unternehmen Veranstaltungen verschiedener Branchen im In- und Ausland durch. In Düsseldorf unterhält die Messegesellschaft eine Betriebsfeuerwehr – siehe auch bei Truckenmüller.
DÜSSELDORF | Vallourec & Mannesmann Tubes produziert nahtlos warmgewalzte Stahlrohre, die insbesondere im Energiesektor, dem Maschinen- und Anlagenbau sowie im Stahlbau eingesetzt werden. Das Unternehmen ist international tätig und hat seinen Hauptsitz in Boulogne-Billancourt bei Paris. Das Werk Düsseldorf-Rath verfügt über zwei Warmwalzwerke und unterhält eine Werkfeuerwehr – siehe auch bei Truckenmüller.
Zahlreiche WF-Fotos siehe bei www.truckenmueller.de und www.franken-112.de

top

Duisburg


DUISBURG | Hüttenwerke Krupp Mannesmann | Stahlwerk in Duisburg-Huckingen – Werkfeuerwehr.
DUISBURG | Rütgers Chemicals | Chemiewerk in Duisburg-Meiderich – Werkfeuerwehr
DUISBURG | Sachtleben Chemie | Chemiewerk in Duisburg-Homberg – Werkfeuerwehr
DUISBURG | ThyssenKrupp-Steel | Stahlwerk in Duisburg-Beeckerwerth – Werkfeuerwehr.
Die Werkfeuerwehren sind hier zur Website franken-112.de von Alex Müller aus Nürnberg verlinkt.

top

Essen


ESSEN | Saint-Gobain Oberland AG/Veralia, Werk Essen (Glasproduktion) – Betriebsfeuerwehr

top

Kreis Kleve


UEDEM | Kommando Operative Führung Luftstreitkräfte in Kalkar/Uedem – Bundeswehrfeuerwehr.
WEEZE | Flughafen Weeze/Niederrhein | EDLV | NRN | Flughafenfeuerwehr (ICAO-Ktegorie 7)

top

Krefeld


KREFELD | Bayer AG | Chemische Industrie in Krefeld-Uerdingen – Werkfeuerwehr.

top

Kreis Mettmann


HILDEN | 3M Deutschland, Werk Hilden (u.a. Produktion reflektierender Materialien) – Werkfeuerwehr
HILDEN | Akzo Nobel (vormals ICI) Standort Hilden (Chemische Industrie, Farbe und Lacke) – Werkfeuerwehr
LANGENFELD | Die Geberit AG ist ein weltweit tätiger Produzent von sanitärtechnischen Systemen mit mehreren Standorten in Deutschland. Hauptsitz ist Rapperswil-Jona in der Schweiz, wo das Unternehmen 1874 gegründet wurde. Am Standort Langenfeld stellt Geberit Pressfitting-Systeme aus Edelstahl, C-Stahl und Kupfer her. Der Fertigungsprozess umfasst das Trennen, Biegen, Umformen sowie Fügen von Metallen. Hier betreibt das Unternehmen eine Werkfeuerwehr.
VELBERT | BKS Velbert, Gretsch-Unitas-Gruppe (Produktion von Schließsystemen) – Werkfeuerwehr
VELBERT | Huf Hülsbeck & Fürst (Produktion von Kfz-Schließsystemen) – Werkfeuerwehr.

top

Mönchengladbach


MÖNCHENGLADBACH | Der Flughafen Mönchengladbach | ICAO: EDLN | IATA: MGL | ist als Verkehrslandeplatz klassifiziert und fungiert u.a. als Ausweichflughafen für den Flughafen Düsseldorf. Mönchengladbach verfügt über eine Flughafenfeuerwehr der ICAO-Brandschutzkategorie 4 | siehe auch bei Truckenmüller.

top

Mülheim an der Ruhr


MÜLHEIM an der Ruhr | Der Regionalflughafen Essen/Mülheim | ICAO: EDLE | IATA: ESS | ist seit 1919 in Betrieb und liegt auf der Grenze zwischen Essen und Mülheim an der Ruhr. Der Platz ist bedeutsam für die Berufspilotenausbildung und bekannt als Heimatflughafen der Zeppelin-ähnlichen Prallluftschiffe. Der Flughafen verfügt über eine Flughafenfeuerwehr.

top

Rhein-Kreis Neuss


DORMAGEN | Die Currenta GmbH ist ein Gemeinschaftsunternehmen der Chemiekonzerne Bayer und Lanxess. Das Unternehmen betreibt Chempark genannte Industrieanwesen in Leverkusen, Krefeld-Uerdingen und Dormagen und stellt den dort ansässigen Firmen Infrastruktur- und Dienstleistungen zur Verfügung – u.a. die Werkfeuerwehr. Geschäftsfelder sind weiterhin Energie, Umwelt, Sicherheit, Services und Bildung.
GREVENBROICH | Die Hydro Aluminium Deutschland GmbH (vormals: Vereinigte Aluminiumwerke) verfügt über drei Produktionsstätten (Rackwitz bei Leipzig, Uphusen bei Bremen und Grevenbroich). In Grevenbroich betreibt das Unternehmen das weltweit größte Feinbandwalzwerk. Hier werden jährlich rund 440.000 t Aluminumfolien und -bänder produziert und veredelt. Das Werk verfügt über eine Werkfeuerwehr.
GREVENBROICH | Die RWE AG ist ein Energieversorgungskonzern mit Hauptsitz in Essen. Der Unternehmensbereich Rohstoffe und Energiegewinnung – RWE Power – betreibt im Rheinland mehrere Kraftwerke, so in Grevenbroich die beiden Braunkohlenkraftwerke Frimmersdorf und Neurath, die über eine Werkfeuerwehr verfügen.
GREVENBROICH | Die Tokai Erftcarbon GmbH stellt Graphitelektroden für die Stahlindustrie her. Das Unternehmen wurde 1917 gegründet und gehört seit 2005 zum japanischen Tokai Carbon Konzern. Im Stammwerk Grevenbroich sind die Fertigung, Verwaltung und der Vertrieb für Deutschland und Osteuropa angesiedelt. Hier betreibt Tokai Erftcarbon eine Werkfeuerwehr.
NEUSS | Die Aluminium Norf GmbH (Alunorf) stellt warm- und kaltgewalzte Bänder unterschiedlichster Aluminiumlegierungen her. Daraus entstehen Dosen und alle anderen Arten von Verpackungen, Teile für die Automobilindustrie, Komponenten für den Schiffs- und Hausbau, Druckplatten und vieles mehr. Das Werk in Neuss-Norf unterhält eine Werkfeuerwehr [Fotos].

top

Oberhausen


OBERHAUSEN | Oxea ist ein Chemieunternehmen, das 2007 aus bestehenden Vorgängerfirmen gebildet wurde. Oxea stellt Alkohole, Aldehyde, Carbonsäuren und verwandte Stoffe her, die Zwischenprodukte bei der Herstellung von Beschichtungen, Pharmazeutika, Schmier-, Aroma-, Duft-, Farb- und Kunststoffen sind. Im Werk Ruhrchemie in Oberhausen-Holten betreibt das Unternehmen eine Werkfeuerwehr [Fahrzeugbilder].

top

Remscheid


Keine Werk- oder Betriebsfeuerwehr bekannt

top

Solingen


SOLINGEN | Die C. Grossmann Stahlguss GmbH produziert seit 1853 Teile aus Hochleistungsstahlguss. Unternehmenssitz und Produktionsstandort ist Solingen, wo Grossmann eine Werkfeuerwehr betreibt.
SOLINGEN | Die 1897 gegründete Kronprinz GmbH gehört heute zur Unternehmensgruppe Mefro Wheels. Das Unternehmen fertigt Stahlräder für Personen- und Lastkraftwagen als Zulieferer der Automobilindustrie und des Handels. Im Werk Solingen betreibt Kronprinz eine Werkfeuerwehr.

top

Kreis Viersen


Keine Werk- oder Betriebsfeuerwehr bekannt

top

Kreis Wesel


MOERS | Sasol ist ein international tätiger Öl-, Gas- und Chemiekonzern mit Sitz in Johannesburg, Südafrika. Das Werk Moers gehört zur Sasol Solvents Germany GmbH und produziert vor allem die Lösemittel Isopropanol, Sekundärbutylalkohol und Methylethylketon. Daneben werden Weichmacher, Feinchemikalien und Polymerdispersionen hergestellt. In Moers betreibt das Unternehmen eine Werkfeuerwehr.
RHEINBERG | Die Vereinigte Sicherheitsunternehmen Rheinberg GmbH (VSR) ist ein Dienstleister der Wach- und Sicherheitsbranche. Neben anderen Leistungen betreibt VRS für seine Kunden eine Werkfeuerwehr.

top

Wuppertal


WUPPERTAL | Axalta Coating Systems – bis 2013 DuPont Performance Coatings – ist ein international tätiger Hersteller von Automobil- und Industrielacken, Kunststoffen, Folien und Mineralwerkstoffen. Am Standort Wuppertal produziert die Firma seit 1866 Lacke und Beschichtungen. Hier betreibt das Unternehmen eine Werkfeuerwehr.
WUPPERTAL | Die Bayer AG mit Sitz in Leverkusen ist die Holding-Gesellschaft des Bayer-Konzerns, dessen Schwerpunkte die chemische und pharmazeutische Industrie sind. Der Teilkonzern Bayer HealthCare erforscht, entwickelt, produziert und vertreibt medizinische Produkte, die der Vorsorge, der Diagnose und der Behandlung von Krankheiten dienen. Am Standort Wuppertal betreibt Bayer im Rahmen der Werksicherheit eine Betriebsfeuerwehr.
WUPPERTAL | Draka ist ein niederländischer Kabelhersteller und Zulieferer u.a. für die Telekommunikations- und Automobilindustrie. Es ist der sechstgrößte Kabelhersteller der Welt. Das 1910 gegründete Unternehmen gehört heute zur Prysmian Gruppe und ist in 30 Ländern aktiv. Im Werk Wuppertal betreibt Draka Deutschland eine Werkfeuerwehr.
WUPPERTAL | FAG ist ein Produzent von Wälzlagern, Wälzlagerkomponenten und Zubehör und damit u.a. Zulieferer der Automobilindustrie. Das Unternehmen gehört zu der Unternehmensgruppe Schaeffler Technologies, die in über 50 Ländern tätig ist. Im Werk Wuppertal betreibt FAG eine Werkfeuerwehr.

top

.

Werk‑ und Betriebsfeuerwehren im Regierungsbezirk Köln


Städteregion Aachen


AACHEN | Die Continental AG ein Automobilzulieferer mit Sitz in Hannover. In Deutschland ist das Unternehmen Marktführer in der Reifenproduktion. Im Werk Aachen betreibt Continental eine Werkfeuerwehr [Abzeichen].
AACHEN | Die RWTH (Rheinisch-Westfälische Technische Hochschule) in Aachen gehört zu den den größten Universitäten für technische Studiengänge in Deutschland. Die RWTH verfügt über eine Betriebsfeuerwehr.
AACHEN | Die Universitätsklinik der RWTH Aachen verfügt über eine „Werkfeuerwehr“, die Teil der Berufsfeuerwehr Aachen ist.
ESCHWEILER | Die RWE AG ist ein Energieversorgungskonzern mit Hauptsitz in Essen. Der Unternehmensbereich Energiegewinnung und Rohstoffversorgung – RWE Power – betreibt im Rheinland mehrere Kraftwerke, so in Eschweiler das Braunkohlekraftwerk Weisweiler, das über eine Werkfeuerwehr vefügt.

top

Bonn


BONN | Aleris International Inc. ist ein weltweit tätiger Aluminiumproduzent mit Hauptsitz in Beachwood (Ohio, USA). Die Geschäftstätigkeit des Konzerns ist die Herstellung von Aluminium in stranggepresster und gewalzter Form sowie die Produktion von Aluminiumlegierungen. Hauptabnehmer der Produkte ist die Automobilindustrie (~30%). Weiterhin zählen Unternehmen aus den Branchen Luft- und Raumfahrt, Hoch- und Tiefbau, Behälter und Verpackung, Metallvertrieb und Transport zu den Kunden von Aleris. Das Unternehmen entstand 2004 durch eine Fusion. Aleris International betreibt weltweit 40 Werke mit rund 6.500 Beschäftigten (2010), davon vier in Deutschland an den Standorten Bitterfeld-Wolfen, Bonn, Koblenz und Vogt. Im Werk in Bonn-Auerberg (Aleris Aluminum Bonn GmbH, vormals: VLW Vereinigte Leichtmetall Werke) produzieren rund 440 Mitarbeiter stranggepresste Aluminiumprofile. Die dortige – 1934 gegründete – Betriebsfeuerwehr verfügt über drei Fahrzeuge und betreibt eine eigene Website: www.betriebsfeuerwehr-bonn.de.

top

Kreis Düren


DÜREN | Akzo Nobel ist ein weltweit agierender Produzent von Farben, Lacken und Spezialchemikalien mit Hauptsitz in Amsterdam (Niederlande). Die Produktpalette umfasst u.a. bekannte Marken wie Dulux, Herbol, Molto und Xyladecor. Das Unternehmen beschäftigt rund 55.000 Mitarbeiter in über 80 Ländern. Am Standort Düren betreibt Akzo Nobel Chemicals eine Werkfeuerwehr.
DÜREN | Tedrive (Antriebswellen und Getriebe) – Werkfeuerwehr.
JÜLICH | Das Forschungszentrum Jülich (FZJ) betreibt interdisziplinäre Forschung in den Bereichen Gesundheit, Energie, Umwelt und Information. Mit rund 5.000 Mitarbeitern gehört es zu den größten Forschungseinrichtungen Europas. Das Forschungszentrum betreibt seit 1960 eine Werkfeuerwehr, deren Tätigkeit und Ausstattung in der FZJ-Website ausführlich beschrieben wird.
LINNICH | SIG Combibloc stellt Verpackungen für Lebensmittel und Getränke her. In seinem Werk Linnich unterhält das Unternehmen eine Werkfeuerwehr.
NIEDERZIER | Die RWE AG ist ein Energiekonzern mit Hauptsitz in Essen. Der Unternehmensbereich Rohstoffe und Energiegewinnung – die RWE Power AG – betreibt mehrere Braunkohlentagebaue und Kraftwerke. Der Braunkohletagebau Hambach verfügt über eine Werkfeuerwehr [Fahrzeuge].
NÖRVENICH | Am Bundeswehr-Standort Nörvenich befindet sich der Militärflugplatz (Fliegerhorst) des Jagdbombergeschwaders 31 „Boelcke“ mit einer militärischen Flughafenfeuerwehr [Fahrzeug]. Hier ist auch der Rettungshubschrauber SAR 41 stationiert.

top

Kreis Euskirchen


MECHERNICH | Bleiberg-Kaserne, Materialdepot Mechernich – Bundeswehrfeuerwehr.

top

Kreis Heinsberg


GEILENKIRCHEN | Der E3A-Verband der NATO – Airborne Early Warning and Control Force – ist eine multinationale fliegende Einheit und stellt die luftgestützte Überwachung, Steuerung, Kontrolle und Kommunikation für NATO-Operationen sicher. Hier sind u.a. die markanten AWACS-Flugzeuge stationiert. Die NATO Airbase Geilenkirchen verfügt über eine militärische Flughafenfeuerwehr.

top

Köln


KÖLN | Akzo Nobel | Chemie | Werkfeuerwehr
KÖLN | Dupont | Werkfeuerwehr
KÖLN | Deutz Sicherheit | Werkschutz | Werkfeuerwehr
KÖLN | Ford | Automobilproduktion| Werkfeuerwehr
KÖLN | NKT Cables | Kabelproduktion | Werkfeuerwehr
KÖLN | Universitätsklinik Köln | Werkfeuerwehr
KÖLN | Flughafen Köln/Bonn – Flughafenfeuerwehr
KÖLN | Flugbereitschaft des Bundesverteidigungsministeriums – Bundeswehrfeuerwehr.

top

Leverkusen


LEVERKUSEN | Bayer, Chempark Leverkusen – Werkfeuerwehr
LEVERKUSEN | Novasep Synthesis, Werk Leverkusen (vormals Dynamit Nobel) – Werkfeuerwehr

top

Oberbergischer Kreis


Keine Werk- oder Betriebsfeuerwehr bekannt

top

Rhein-Erft-Kreis


BERGHEIM | RWE Power, Tagebau Bergheim – Werkfeuerwehr
BERGHEIM | RWE Power, Kraftwerk Niederaußem – Werkfeuerwehr
BRÜHL | Phantasialand, Freizeitpark, Schmidt-Löffelhardt GmbH – Betriebsfeuerwehr
FRECHEN | RWE Power, Technikzentrum Grefrath – Werkfeuerwehr
HÜRTH | InfraServ, Chemiepark Knappsack – Werkfeuerwehr
HÜRTH | RWE Power, Kraftwerk Goldenberk – Werkfeuerwehr
WESSELING | Basell Polyolefine (Chemie) – Werkfeuerwehr
WESSELING | Evonik/Degussa (Chemie) – Werkfeuerwehr
WESSELING | Shell Deutschland Oil (Petrochemie) – Werkfeuerwehr

top

Rhein-Sieg-Kreis


Keine Werk- oder Betriebsfeuerwehr bekannt

top

Rheinisch-Bergischer Kreis


BERGISCH GLADBACH | Metsä Board ist ein internationaler Hersteller von Karton und Papier mit Hauptsitz in Espoo (Finnland). Das Tochterunternehmen Metsä Board Zanders GmbH (vormals Gohrsmühle) in Bergisch Gladbach ist eine 1829 gegründete Papierfabrik. Hier betreibt das Unternehmen eine Werkfeuerwehr.
BURSCHEID | Die Federal-Mogul Corporation ist ein weltweit tätiger Zulieferer der Automobilindustrie mit Hauptsitz in Southfield, Michigan, USA. Im Werk Burscheid (Federal-Mogul Burscheid GmbH, vormals Goetze) produzieren rund 1.800 Mitarbeiter jährlich etwa 100 Millionen Kolbenringe, die unter dem Markennamen Goetze vertrieben werden. Die Werkfeuerwehr Federal-Mogul Burscheid ist Mitglied im Feuerwehrverband des Rheinisch-Bergischen Kreises und betreibt eine eigene Website, die zweifelsohne zu den gelungensten WF-Internetpäsenzen weltweit gehört.

top

.

Werk‑ und Betriebsfeuerwehren im Regierungsbezirk Münster


Kreis Borken


Keine Werk- oder Betriebsfeuerwehr bekannt

top

Bottrop


Keine Werk- oder Betriebsfeuerwehr bekannt

top

Kreis Coesfeld


Keine Werk- oder Betriebsfeuerwehr bekannt

top

Gelsenkirchen


GELSENKIRCHEN | BP/Ruhr Oel GmbH, Standort HorstWerkfeuerwehr | Fahrzeuge.
GELSENKIRCHEN | BP/Ruhr Oel GmbH, Standort ScholvenWerkfeuerwehr | Fahrzeuge.

top

Münster in Westfalen


MÜNSTER in Westfalen | BASF Coatings AG, Werk Münster-Hiltrup – Werkfeuerwehr.
MÜNSTER in Westfalen | Luftwaffe, Lufttransportkommando – Bundeswehrfeuerwehr.
MÜNSTER in Westfalen | UniversitätsklinikumWerkfeuerwehr.
—— Aufgelöst 2003: Werkfeuerwehr Ostermann & Scheiwe, Münster-Hafen

top

Kreis Recklinghausen


CASTROP-RAUXEL | Rütgers Chemicals (Rütgers Germany GmbH) ist ein Chemieunternehmen, das Teererzeugnisse produziert. Das Unternehmen wurde 1849 von Julius Rütgers gegründet. Zu den ersten Produkten des Unternehmens gehörten imprägnierte Bahnschwellen für die Eisenbahnindustrie. In Castrop-Rauxel betreibt Rütgers die weltgrößte Raffinerie für Steinkohlenteer mit einer Werkfeuerwehr (Fotosammlungen bei www.franken-112.de)
DORSTEN | Munitionshauptdepot Dorsten-Wulfen – Bundeswehrfeuerwehr.
GLADBACK | Ineos Phenol GmbH, Werk GladbeckWerkfeuerwehr.
MARL | Chemiepark Marl ... Werkfeuerwehr

top

Kreis Steinfurt


GREVEN | Der Flughafen Münster/Osnabrück | ICAO: EDDG | IATA: FMO | ist ein internationaler Verkehrsflughafen, der – 20 km von Münster und 30 km von Osnabrück entfernt – auf dem Gebiet der Stadt Greven liegt. Der Flughafen ist in die ICAO-Brandschutzkategorie 7 eingestuft und unterhält eine entsprechend ausgestattete Flughafenfeuerwehr.
LENGERICH | Die Dyckerhoff AG ist ein Baustoffhersteller mit Hauptsitz in Wiesbaden. Das Unternehmen gehört zur italienischen Buzzi Unicem Gruppe. In seinem Zementwerk Lengerich betreibt Dyckerhoff eine seit 1962 staatlich anerkannte Werkfeuerwehr, die Mitglied im Kreisfeuerwehrverband Steinfurt ist und sich durch eine sehr gute Zusammenarbeit mit der kommunalen Feuerwehr auszeichnet. Zusammen mit der Feuerwehr Lengerich betreibt die Werkfeuerwehr eine Höhenrettungsgruppe.
RHEINE | Am Bundeswehr-Standort Rheine-Bentlage befinden sich die Theodor-Blank-Kaserne und das Mittlere Transporthubschrauberregiment 15, zu dem der Heeresflugplatz mit einer Bundeswehr-Flughafenfeuerwehr gehört – [Fahrzeuge].

top

Kreis Warendorf


OELDE | Die GEA Westfalia Separator Group produziert seit 1893 Maschinen zur Aufbereitung von Flüssigkeiten und Flüssigkeitsgemischen durch mechanische Trennung. Diese Technik wird u.a. bei der Wasseraufbereitung, der Nahrungsmittelproduktion, in der Pharmaindustrie und in Laboren eingesetzt. Im Stammwerk Oelde betreibt GEA Westfalia eine Werkfeuerwehr, die auch Mitglied im Kreisfeuerwehrverband ist.
WADERSLOH | Die Westag & Getalit AG stellt Holz- und Kunststofferzeugnisse her. Hauptsitz des Unternehmens ist Rheda-Wiedenbrück im Kreis Gütersloh. Im Zweigwerk Wadersloh werden Laminate und Elemente produziert. An beiden Standorten betreibt die Firma eine Werkfeuerwehr, die auch Mitglied im Kreisfeuerwehrverband ist.



Werkfeuerwehr Nordrhein‑Westfalen bei Google | Google News | Yahoo | YouTube

     top


Linktipps


Werkfeuerwehrverband Deutschland (WFVD) > www.wfvd.de .
Werkfeuerwehrverband Nordrhein-Westfalen (WFV NRW) > www.wfv-nrw.de .
ICAO-Brandschutzkategorien für Flughafenfeuerwehren – Wikipedia

Feuerwehr in Deutschland


in den Bundesländern: BW | BY | BE | BB | HB | HH | HE | MV | NI | NW | RP | SL | SN | ST | SH | TH


Werkfeuerwehren in Deutschland

in den Bundesländern: BW | BY | BE | BB | HB | HH | HE | MV | NI | NW | RP | SL | SN | ST | SH | TH




Kreise und kreisfreie Städte in NRW


AC | BI | BM | BN | BO | BOR | BOT | COE | D | DN | DO | DU | E | EN | EU | GE | GL | GM | GT | HA | HAM | HER | HF | HS | HSK | HX | K | KLE | KR | LEV | LIP | ME | MG | MH | MI | MK | MS | NE | OB | OE | PB | RE | RS | SG | SI | SO | ST | SU | UN | VIE | W | WAF | WES


feuerwehr-nrw.de


 

 Anmerkungen? Fehler? Fragen?  Nachricht an die Redaktion

 top